CO2 - Feuerlöscher

Das Kohlendioxid erstickt den Brand. Vorteil des CO2-Löschers ist, dass durch das Löschen keine Rückstände entstehen. Zudem ist die Herstellung besonders umweltfreundlich, weil CO2 ein natürliches Gas ist. Geeignet für Brände der Klasse B.

Pulverfeuerlöscher

Pulverfeuerlöscher sind für die allgemeine Brandbekämpfung (Klassen ABC) geeignet. Das Pulver löscht sofort und bildet einen Schutzschild, der die Hitze beim Löschen des Brandes abhält.
Spezielle Metallbrandlöscher werden bei Bränden der Klasse D eingesetzt.

Fettbrandlöscher

Eine speziell entwickelte Flüssigkeit verhindert eine Rückzündung des Fettes (Brandklasse F).

Wasserfeuerlöscher

Der Wasserfeuerlöscher wirkt hauptsächlich durch den Abkühlungseffekt und die Wärmebindung des Wassers. Er ist für Feststoffbrände (Klasse A) geeignet.

Schaumfeuerlöscher

Schaumfeuerlöscher werden besonders dann eingesetzt, wenn eine Rückzündung verhindert werden soll. Der Schaum lässt den Brand ersticken und abkühlen und verhindert ein wieder-Aufflammen des Feuers. Geeignet für Brände der Klassen AB.

Bekurts
Know How
Leistungen
Kontakt
Löschgeräte
Brandklassen
Entsorgung
Links
BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit
BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit

Bekurts Brandschutz
Blütenstraße 18 | 97232 Giebelstadt
mobil:        0171 | 95 39 333
Telefon:  09337 | 14 98
eMail: info@bekurts.de
Impressum

BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit
medioton - agentur für konzept und design BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit Folgen Sie uns auf Facebook