Feuer ist nicht gleich Feuer.
Deswegen gibt es verschiedene Brandklassen, die auch unterschiedlich bekämpft werden müssen:

Klasse A:
Feststoffbrände (z.B. Holz, Stroh, Papier oder Textilien).

Klasse B:
Brände von Flüssigkeiten (z.B. Benzin, Öle, Lacke).

Klasse C:
Gasbrände (z.B. Erdgas, Wasserstoff, Propan).

Klasse D:
Brände von Metallen, zum Beispiel Aluminium oder Magnesium.

Klasse F:
Fettbrände (z.B. Brände von Ölen in Friteusen).

Auf jedem Feuerlöscher ist durch Buchstaben und Piktogramme angegeben, für die Bekämpfung welcher Brandklassen der Löscher geeignet ist.

Der Einsatz des falschen Löschmittels verschlimmert den Brand und die Brandfolgen häufig: Zum Beispiel kann der Einsatz von Wasser bei Bränden der Klassen B und F zu Explosionen führen.

Bekurts
Know How
Leistungen
Kontakt
Löschgeräte
Brandklassen
Entsorgung
Links
BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit
BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit

Bekurts Brandschutz
Blütenstraße 18 | 97232 Giebelstadt
mobil:        0171 | 95 39 333
Telefon:  09337 | 14 98
eMail: info@bekurts.de
Impressum

BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit
medioton - agentur für konzept und design BEKURTS Brandschutz  |  Unsere Qualität = Ihre Sicherheit Folgen Sie uns auf Facebook